Hessische Sprint-Meisterschaften 2021

Geschrieben von Claas am .

3. Rhein-Main-Ranglistenlauf 2021 | 2. Lauf zur Deutschen Park Tour 2021

Ergebnisse

Gesamtergebnis
Wertung Hessische Meisterschaft

Ergebnis nach Bahn: Lauf 1 | Lauf 2
Zwischenzeiten nach Kategorie: Lauf 1 | Lauf 2
Zwischenzeiten nach Bahn: Lauf 1 | Lauf 2

Am Sonntag, den 27.06.2021 wird die HM-Sprint als Doppelsprint im Niddapark ausgetragen.

Die zwei Läufe werden in kurzer Folge ein hohes Maß an Konzentration und Geschwindigkeit abverlangen. Am Ende dürfte dann die richtige Routenwahl entscheiden.

1989 fand hier die Bundesgartenschau statt. Jetzt läd der Niddapark, die größte und meistgesuchte Grünanlage in Frankfurt, zum zweifachen Sprint ein. Die Hessischen Meisterschaften im Orientierungslauf stehen an. Und es ist fast angerichtet: Die Wiesen werden gerade gemäht, der Sommer ist da und die Coronalage ist so entspannt wie lange nicht mehr.

Vier auf einen Streich – Das Wochenende an Fronleichnam mit vier Startgelegenheiten

Geschrieben von Simeon am .

OLF Mainz, OLV Steinberg, Gymnasion Offenbach und TG Budenheim bieten gemeinsam vom 3. – 6. Juni vier Orientierungsläufe als Training an. Sowohl die Reihenfolge der einzelnen Läufe als auch die Startzeiten sind für jeden an diesen vier Tagen zwischen 8:00 und 18:00 Uhr frei wählbar, da mit MapRun gelaufen wird. Natürlich ist es auch möglich, nur einen Teil des Angebots wahrzunehmen.
Es stehen auf jeder Karte drei Bahnen (kurz, mittel und lang) zur Verfügung. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die alle vier Trainingsläufe zwischen dem 3. und 6. Juni erfolgreich absolviert haben, werden insgesamt 10 Gutscheine unterschiedlicher Art, z.B.  für den Besuch von Eisdielen, verlost.
Wegen der kurzfristigen Ankündigung und da wir das erste Mal eine Laufserie nach diesem Konzept anbieten, ist das Ablaufen der Strecken mit MapRun auf allen vier Karten bis zum 13. Juni einschließlich möglich. Bitte seid fair: DIE KARTEN SIND NICHT FÜR WEITERES TRAINING FREIGEGEBEN!