Eiskugel-Challenge 2024

Geschrieben von Simeon am .

Der Sommer wird heiß und ihr braucht eine Abkühlung?
Dann gebt Gas und sammelt Eiskugeln bei 4 Läufen - 2 vor und 2 nach den Sommerferien.

Es wird 2 DPT-Sprints (Doppelsprints) und 2 Mitteldistanzen geben.
Die Läufe zählen zur Rhein-Main-Rangliste 2024 mit zum Teil erhöhter Wertung!

Für alle, die jeden OL absolviert haben, gibt es Bonus-Eiskugeln sowie eine Gesamtwertung.
Wer wird Sieger und Siegerin der Eiskugel-Challenge 2024?

 

Die Termine:

Sa., 22.06. Dietzenbach
Mitteldistanz, Karte „Ebertsberg + Wingertsberg“
Start: ab 14 Uhr, freie Startzeiten 14-15 Uhr
Treffpunkt (GMaps), Parken im Bereich Feldstraße / Nordweststraße
! anschl. Grillen im Garten der Pfadfinder
Meldung im O-Manager
Mit Kennenlern-OL für Neueinsteiger

So., 23.06. Frankfurt-Höchst
Doppelsprint, Karte „Wörthspitze“
Start 1: ab 10 Uhr Start 2: ab 12 Uhr
Treffpunkt (GMaps)
! WKZ am Main inkl. Schattenplätzen
Meldung im O-Manager
Mit Kennenlern-OL für Neueinsteiger

-- Sommerferien --

Sa., 07.09. Burg Frankenstein
Mitteldistanz, Karte „Langenberg“
Start: ab 14 Uhr
Treffpunkt (GMaps)
! inkl. Zeltlager auf dem Bergturnfest-Gelände
Meldung im O-Manager

So., 08.09. Darmstadt
Doppelsprint, Karte „Bürgerpark“
Start 1: ab 10 Uhr Start 2: ab 12 Uhr
Treffpunkt (GMaps)
! voraussichtlich Massen- + Jagdstart
Meldung im O-Manager

 

Die Anmeldung erfolgt für jeden Lauf einzeln über den O-Manager.

Wir freuen uns auf zwei tolle OL-Wochenenden im Rhein-Main-Gebiet !!!

Lasst die Berge beben - Der 2. Gau-Odernheimer Weinberg-OL 2024

Geschrieben von Familie Höfer am .

Am 26. April 2024 versammelte sich die abenteuerlustige Orientierungslauf-Gemeinschaft, bewaffnet mit Kompass und Kampfgeist, zum zweiten Mal zum Gau-Odernheimer Weinberg-OL. Ein Ereignis, das nicht nur die Herzen der Teilnehmer, sondern auch die Weinberge zum Vibrieren brachte, dank der Orientierungslauf-Freunde (OLF) aus Mainz, die mit ihrem Einsatz dieses Event möglich machten.

Mit Pfaden von Jörn Saß (verantwortlich für die Strecke), die sich durch die malerischen Weinberge schlängelten, und Posten, die selbst den erfahrensten Navigatoren den Schweiß auf die Stirn trieben, war dieser Lauf eine Achterbahnfahrt der Emotionen.

Nicht nur die alten Hasen des Orientierungslaufs waren am Start, auch unsere vielen Neulinge des OLV Steinberg ab dem Grundschulalter hatten die Chance, ihre Talente zu verbessern. Aber lassen wir uns nicht von den Navigationskünsten blenden, denn auch die Kulisse war ein wahrer Augenschmaus! Die Weinberge boten nicht nur eine atemberaubende Aussicht, sondern verliehen dem Wettkampf eine ganz besondere Atmosphäre. Der Treffpunkt für dieses Abenteuer war das Sportheim des TSV 1881 Gau-Odernheim, das sich als perfekter Ausgangspunkt erwies, um sich auf die bevorstehenden Herausforderungen vorzubereiten.

Die Siegerehrungen, ein Highlight des Tages, fanden ab ca. 13:00 Uhr im Sportheim statt. Urkunden und Säfte wurden an die jugendlichen Champions verteilt, während die Erwachsenen sich über die edlen Tropfen der Weinberge freuen durften.

Und was wäre ein epischer Wettkampf ohne eine ordentliche Stärkung? Im Sportheim wurden frische Brezeln, heißer Kaffee und erfrischende Getränke gereicht. Und für diejenigen, die noch nicht genug hatten, warteten auf dem Gelände der Naturfreunde, nur einen Steinwurf vom Sportheim entfernt, köstliche Leckereien und verlockende Kuchen, um die Energiespeicher wieder aufzuladen.

Ein riesiges Dankeschön gebührt den Orientierungslauf-Gurus (OLF) aus Mainz - unter der fachkundigen Leitung von Eyke Diehr. Wir können es kaum erwarten, beim nächsten Mal wieder mit von der Partie zu sein und gemeinsam die Herausforderung anzunehmen!

Hier sind die Ergebnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 2. Gau-Odernheimer Weinberg-OL 2024 vom OLV Steinberg: