Drucken

Datenschutz

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher unserer Webseite, wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Damit Sie sich beim Besuch unserer Webseite sicher und wohl fühlen, möchten wir Sie nachfolgend über den Umgang mit Ihren Daten informieren.

Die folgenden Datenschutzbestimmungen sind dafür gedacht, Sie über unsere Handhabung der Erhebung, Verwendung und Weitergabe von persönlichen Daten zu informieren. Diese Datenschutzerklärung soll Sie als Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutz-gesetz, Telemediengesetz und der DSGVO über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber OLV Steinberg informieren.

Bedenken Sie, dass jede Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

NUTZUNGSDATEN/LOGFILES

Der OLV Steinberg bzw. der beauftragte Dienstleister erhebt die von Ihrem Webseiten-betrachtungsprogramm ("Browser") übermittelten Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert: - der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde, - Namen der Datei, - Datum und die Uhrzeit der Abfrage, - die übertragene Datenmenge, - der Zugriffsstatus, - die Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers, - der Hostname des zugreifenden Rechners sowie zusätzlich oder alternativ die IP Adresse. Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen zur Verbesserung unseres Webangebotes. Die gespeicherten Daten werden gemäß geltender gesetzlicher Vorgaben anonymisiert gespeichert. Die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ist damit ausgeschlossen. Daten über Personen oder ihr Individualverhalten werden hierbei nicht gesammelt.

UMGANG MIT PERSONENBEZOGENEN DATEN

Der OLV Steinberg erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich für gesetzlich oder satzungsgemäß erforderliche Zwecke. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur im Rahmen von gesetzlichen Erfordernissen; für satzungsgemäße Zwecke nur, wenn dies zur Erreichung des Vereinszweckes erforderlich ist und Sie als betroffene Person der Daten-erhebung und -weitergabe ausdrücklich zugestimmt haben. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen oder bestimmen zu können, und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Nummer einer persönlichen SIcard oder Ihre Telefonnummern bzw. Mailadressen oder sonstigen Online-Kennungen. Wir legen Wert auf die Feststellung, dass auf dieser Website über die Server-Logfiles hinaus keine Nutzungsstatistiken mit internen Mitteln oder über externe Dienstleister erfasst werden. Weiterhin gibt es keine eingebundenen Datenabrufe im Hintergrund von den sogenannten "sozialen Netzwerken" oder anderen externen Websites. Aufgeführte Verweise ("Verlinkungen") zu externen Websites sind als solche gekennzeichnet und führen erst dann zu einer Datenübertragung, wenn Sie diese ausdrücklich anwählen.

COOKIES

Auf dieser Website kommen nur Session-Cookie zum Einsatz. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite auf der Festplatte des Benutzers gespeichert werden. Sie sind für Ihren Computer ungefährlich und von Dritten nicht einsehbar. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten und den Rechner des Benutzers zu identifizieren. Bei Akzeptanz unserer Cookies verbleiben diese für die Dauer ihres Besuches auf Ihrem Computer gespeichert, sofern Sie diese nicht vorher löschen. Diese werden nach 15 Minuten Inaktivität bzw. nach dem Schließen der Webseite automatisch gelöscht. Der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten über diesen Dienst können Sie jederzeit widersprechen. Wenn Sie die Aktivierung von Cookies vermeiden wollen, deaktivieren Sie diese in Ihrem Browser. Bitte beachten Sie aber, dass das Abschalten von Cookies die Nutzung der Website und der angebotenen Dienste einschränken kann.

UMGANG MIT KONTAKTDATEN UND NEWSLETTER

Nehmen Sie mit dem OLV Steinberg durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden nach Erledigung der Kommunikation unter Berücksichtigung von gesetzlichen Speicherfristen gelöscht. Der OLV Steinberg bietet auf diesem Webauftritt keine Bezugsmöglichkeit für regelmäßige Informationsschreiben per elektronischer Post ("Newsletter") an.

DATENSICHERHEIT

Um Ihre Daten vor unerwünschten Zugriffen zu schützen, setzen wir auf unseren Seiten ein Verschlüsselungsverfahren ein. Ihre Angaben werden dann von Ihrem Rechner zu unserem Server und umgekehrt über das Internet mittels einer TLS 1.2 Verschlüsselung übertragen. Sie erkennen dies daran, dass auf der Statusleiste Ihres Browsers das Schloss-Symbol geschlossen ist und die Adresszeile mit https:// beginnt.

RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Betroffene Personen haben das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten oder auf Löschung, sofern einer der in Art. 17 DSGVO genannten Gründe vorliegt, z.B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden. Die eingangs genannten statistischen Daten in den Server-Logs sind jedoch für uns nicht einzelnen Personen zuordenbar, so daß hier regelmäßig keine Beauskunftung erfolgen kann. Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an eine unserer Kontaktadressen.