Herzlich willkommen beim Forum für OLer des OLV Steinberg und für deren Freunde.

Dieses Gästebuch gehört OLV-Steinberg




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 37 | Aktuell: 37 - 33Neuer Eintrag
 
37


Name:
Stefan (Sh@sh.sh)
Datum:Mo 09 Apr 2018 22:53:58 CEST
Betreff:Schrägetrikots
 

Die Firma hatte vorab bei uns angefragt, ob wir mit einem Verkauf ausserhalb Europas einverstanden seien... Nun, dass dann ausgerechnet der neuseeländische Geschmack so exklusiv war :D

 
 
36


Name:
Christian (Christian@gmx.de)
Datum:Mo 09 Apr 2018 13:27:55 CEST
Betreff:XY
 

Es sind die geliebten (von manchen auch gehassten) schräg gestreiften Trikots.

 
 
35


Name:
Elfi (Elfi@gmx.de)
Datum:Mo 09 Apr 2018 11:20:51 CEST
Betreff:Aktenzeichen XY/ OL-Shirts
 

Hallo zusammen,

vielleicht kann ich etwas Licht in diese Aktion OL-Shirts bringen. Es kann sich eventuell um OL-Shirts der vor-vorherigen Generation handeln, unsere geliebten schräg-buntgestreiften Shirts. Die herstellende Firma hatte hinten einen falschen Aufdruck mit unserem Vereinslogo gemacht (petrol statt lila). Diese OL-Shirts haben wir fast alle wieder zurückgehen lassen und so könnten sie eventuell en bloc an einen Wiederverkäufer in Neu-Seeland gelangt sein. Christian, du könntest ja mal Toby`s Eltern nach dem Design fragen, dann wüssten wir es ganz genau!

Elfi

 
 
34


Name:
Lena (Lena@gmx.de)
Datum:Mo 09 Apr 2018 08:14:48 CEST
Betreff:Trikots
 

Hallo Christian,

ich kann zwar keine Auskunft geben, wie die Trikots auf die andere Seite der Erde gelangt sind, aber ich meine mich zu erinnern, dass irgendwann mal in einem Bericht(könnte von Esther über die JWM in Australien gewesen sein oder sowas, also schon bestimmt 10 Jahre her) auch Bilder von den alten OLV-Trikots auf einem Ständer eines australischen OL-Shops enthalten waren. Sprich die Trikots geistern schon eine ganze Weile auf der Südhalbkugel rum.

Liebe Grüße
Lena

 
 
33


Name:
Christian (Christian@gmx.de)
Datum:So 08 Apr 2018 10:49:13 CEST
Betreff:Aktenzeichen XY Vereinstrickot
 

Hallo Zusammen,

ich habe folgende Anfrage. Tobys Eltern haben bei den Neuseeländischen Meisterschaften in Auckland mehrere Läufer mit OLV Steinberg Trickots gesehen. Des Weiteren war in einer Secound Hand Kiste eines Örtlichen Verkäufers ebenfalls gebrauchte OLV Trickots zum Kaufen. Tobys Eltern fragten bei uns nach, wie diese Trickots nach Neuseeland kamen. Wer kann nähere Angaben zu diesem Vorfall machen? Liegt hier eventuell ein Fall von Veruntreuung vor? :) Nähere Auskunft bitte ins Forum bzw. ein jede Polizeidienststelle.

Gruß, Christian

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite