Drucken

DM Mitteldistanz 2016

Ein Bericht von Toby

Ganz früh am Samstag 11.06 ist der Blaue Steinberg Mannschafts Bus richtung sonniges Regensburg für die DM Mittel und BRL Lang losgefahren. Im WKZ haben wir uns mit den anderen OLV Steinberg Teilnehmern getroffen. Am Samstag hat die DM Mittel auf einer sehr stienigen aber schönen Karte bei dem kleinen Dorf Süßenbach stattgefunden. In diesem Gelände hat es sich gelohnt, die Steine fast zu ignorieren bis man im Postenkreis war, und auf die vielen Wege und glatten Höhenlinien zu achten. Vom OLV Steinberg haben Elfi Coppik (1. D70), Sabeth Kosch (5. D19A), Toby Scott (6. HE), Matti Niemann (8. H12) und Benno Raupach (11. H14) diese Taktik gut umgesetzt.

 

Am Sonntag steht die BRL Lang an, auf der Karte „Rock on the Rocks“ nur 5 Minuten vom Mittel Gebiet entfernt. Ähnliche Vorgehensweise, wie beim Mittel, waren auch hier wichtig, allerdings musste man bei dem steilen Gelände darauf achten, nicht zu viele Höhenmeter auf seienem Weg mitzunehmen. Toby Scott (1. HE), Marie-Christine Böhm (2. D19AL), Matti Niemann (3. H12), Elfi Coppik (3. D70), Sabeth Kosch (6. D19AK), Benno Raupach (9. H14), Klaus Helfrich (14. H50) haben die besten Wege durch das steile Gelände und damit auch die besten Platze vom OLV Steinberg belegt.