Drucken

Vereinsmeisterschaften und Gaumeisterschaften 2013

Die Vereins- und Gaumeisterschaften waren diesmal vom Glück begünstigt, denn es herrschte an diesem Sonntag, dem 15. 9.  herrliches Spätsommerwetter. Auch der angebotene  Kinder-OL erfreute sich großer Beteiligung. Für den stadtnahen Wald mit einem dichten  Wegenetz waren die Bahnen gut geplant und anspruchsvoll. In der Hauptklasse und bei den Senioren war die Beteiligung gut, in den Schülerklassen vor allem bei den Mädchen gingen leider nur wenige an den Start.

 

Vereinsmeister bei den Anfängern wurde Thimo Pleß, dicht gefolgt von Carla Coppik, in H 12 siegte Emanuel Betz und in H14 Vincent Wolf, die drei  anderen  Teilnehmer dieser Klasse hätten alle noch in H 12 starten können, da sie aber am nächsten Wochenende bei der  Deutschen Staffelmeisterschaft in Regensburg in der H 14 ( Schülerklasse) an den Start gehen werden, sollten sie noch ein wenig Wettkampferfahrung in dieser Altersklasse sammeln, sie liefen in der Reihenfolge Amadeus Wolf, Thi Wongladon und Frederik Glanz über die Ziellinie. Titelverteidiger der Hauptklasse Christian Kosch hatte auch dieses Jahr wieder die schnellste Zeit, in der Damenhauptklasse hatte dieses Jahr Iris Kosch die Nase vorn und bei den Senioren siegte Adam Coppik wie auch im letzten Jahr.

Die Gaumeisterschaften wurden gleichzeitig ausgetragen und hier siegten auch einige Starter aus anderen Vereinen. In der Klasse H 10 war Thimo Pleß der schnellste, in der Klasse D10 siegte Carla Coppik, in der Klasse H 12 und H 14 gab es die gleichen Sieger wie bei der Vereinsmeisterschaft, in D 14 wurde Marie Paul aus Offenbach Gaumeisterin. Auch in der Hauptklasse wurde eine Offenbacherin Gaumeisterin, nämlich Elisabeth Vollmer,ebenso in der Seniorenklasse H40 Martin Garzorz ( beide Gymnasion Offenbach) In der Altersklasse D40 gewann Katharina Knobloch den Gaumeistertitel. 

Und hier sind die Ergebnisse.

Die freudestrahlenden Vereinsmeister

 Unsere Jüngsten zeigen stolz ihre Urkunden nach dem erfolgreichen Kinder-OL

 

Amadeus freut sich Platz 2 in der Altersklasse H14

 

Wer die Wahl hat, hat die Qual!  Die drei Erstplatzierten in der Hauptklasse können sich nicht entscheiden, was sie nehmen sollen.

 

Clara freut sich über den Vizevereinsmeistertitel bei den Damen D 15 und älter

 

und Lisa von Gymnasion Offenbach ist stolz auf ihren Gewinn in der Klasse D 15 und älter

 

Für Thi hat sich das intensive Training im letzten halben Jahr gelohnt, er wurde dritter in der Klasse H 14

 

Interessierte Zuschauer bei der Siegerehrung

 

Erfolgreiche Teilnehmer bei den Gaumeisterschaften im Orientierungslauf

 

Marie, die strahlende Siegerin im Gau Offenbach/ Hanau in der Klasse D14